Skip to main content

HIAZN Tagesbilder von Ishwara Erhard Koren

AUSSTELLUNG besuchen...

25. September bis 31. Dezember 2017
Di - Sa, 9.00 bis 19.00 Uhr
So, 9.00 bis 12.00 Uhr


Digitale Fortsetzung zur Ausstellung Ishwara Erhard Koren im Kniely Haus Täglich kommt ein "Tagesbild" dazu! Wir zeigen Ihnen hier online die Fortsetzung zu den 31, im Knielyhaus ausgestellten Bildern...

25.9.-1.10.2017

Von links nach rechts...
25.9.: Die Zebus auf der Remschnigg hot wascheinlich a Tourist eingeschleppt
26.9.: kein Titel
27.9.: Gleichenberger Altweibersommerhex
28.9.: Lauter Könige, ob des guat geht?
29.9.: Lauter Königinnen, ob des guat geht?
30.9.: Sag mir wo die Drachen sind wo sind sie geblieben
1.10.: Jo do is a jo

2.-8.10.2017

2.10.: Ich bin ein Spielball der Wellen
3.10.: Es summen und brummen im Herbst all die Blummem
4.10: Woodstock
5.10.: Neambb zhaus
6.10.: Natürlich. Ist jeder. Augenblick. Vollkommen
7.10.: Tanz Baby,dann wird das gehen leicht
8.10.: Some of these you'll miss me honey

9.10.-15.10.2017

9.10.: Zwischen den Festen der Raum
10.10.: Fröhlicher Weinberg Herr Zuckmayer
11.10.: il teatro
12.10.: Fremde Freunde treffen oft freundliche Fremde
13.10.: Mother Godess
14.10.: Onkelchen Wind bei den windischen Büheln
15.10.: Stegeli uf stegeli up juchee

16.-22.10.2017

16.10.: Altmännersommer
17.10.: vollkommen unvollkommen
18.10.: Ha, is eh leicht
19.10.: Und jezzn? Glaubst as imma no nedd?
20.10.: Auch in der Schweiz nur mehr ganz selten: der früher so beliebte Grasshopper
21.10.: Blumanstean
22.10.: A schon ausgschduam

23.- 29.10.2017

23.10.: Und immer wieder oft glaub i i bin am Meer
24.10.: flash mob
25.10.: Haidd nochdd hodd ma vum heabsdd draamd sou schen
26.10.: Jetz is da der Jetzttag
27.10.: Dassd mas nur nedd zbunt treibst
28.10.: Nach dem letzten Fluchtachterl
29.10.: one two three tree

30.10. - 5.11.2017

30.10.: Überraschung
31.10.: Zentralmatura in der Baumschule
01.11.: Fast hätte ich dich nicht erkennt und deinen Namen weiß ich auch nicht Altes Hopigebet
02.11.: Abend teuer Jakob billig
03.11.: Vom Altwerden das immer jünger macht
04.11.: Mach die Augen zu und schau
05.11.: Denk nedd zvüll baim Kindagspül

6.11.- 12.11.2017

 

6.11.: Bebop
7.11.: Eins und eins is imma öfta
8.11.: In der Ferne tanzen Sterne denn im dunkeln is gut munkeln
9.11.: Werwaasschonobmazuwainochdnanschneehomonedd
10.11.: Ich bin mit mir im Bunde. Jetzt lachen die Hunde
11.11.: The Sound of a silent Morning
12.11.: Und dann am Busen der Natur - vergess ich meine Uhr

13.11.-19.11.2017

13.11.: Eben entdeckter Dingoder
14.11.: Natialichhomahaiaanschneezuwainochddnsiaxtasnedd
15.11.: Haltlos
16.11.: Es darf jederzeit gelacht werden aber bitte das Handy abschalten
17.11.: Wos ma olles sou siachd  am obnd. Wenn ma schwimman ged in himml
18.11.: Zufällige Begegnung inszeniert
19.11.: Fleischfressende Alligatorhausschnecke. wird erst im nächsten Jahrtausend ausgewildert

20.11.-26.11.2017

20.11.: Hob eh gfrogt. Hot kan naumen. Do bin i froo
21.11.: Vor und Nachfreude in einem
22.11.: Professor Holle lacht Schnee
23.11.: Selfacceptance
24.11.: cosmic smile
25.11.: aussischaun
26.11.: Sonntag

27.11.-3.12.2017

27.11.: Punschtraum
28.11.: Es brennen die Lichter. Es flennen die Dichter
29.11.: Aufputzt
30.11.: Sou hodd a jeda sai Latern
01.12.: Es locken die Flocken. Die Nocken die hocken
02.12.: Darf ich bitten. Alles zur mitten
03.12.: rimemba  rimemba   sse ssöad of dissemba 

4.12.-10.12.2017

04.12.: fraali frai i mi  bin jo a Kind
05.12.: hodd des an?der Sinn hodd kan
06.12.: Hundertstes Maturatreffen
07.12.: Der Weg macht weiser
08.12.: Herr Beschgesch träumt
09.12.: Ja was träumt er denn da der Herr Koschen?
10.12.: Weihnachten ist mir zu Mute

VITA

Sicherlich geboren, am ende des kriegs, am beginn des friedens.
Im Zeichen des stiers. assistent krebs.
Talentierter säugling, auch die kindheit nicht übersprungen.
Überlebt die volksschule.
Während der mittelschulzeit öfter krank vor langeweile aber nie in lebensgefahr.
Später allerdings wird die gefahr zu leben immer grösser.
Er verliert des öfteren seine unschuld.
Er ist spieler. 

Er spielt:
Federball
Ping-pong
Boccia
Theater
Mensch ärgere dich nicht
Beziehung
Leidender mensch
Glücklicher mensch 
Künstler
Völkerball
Hassen
Lieben
Komödien
Tragödien

Er ist ausgebildeter bartträger, macht aber auch rasiert einen eindruck.
Er ist rechtshänder und linksdenker
Er kann ganz schön laut sein wenn er den mund hält.
Und beim reden still.
Obwohl kein wort davon wahr ist, ist das die Wahrheit.
Er lebt noch, er ist ein noch lebender.
Er gibt antworten auf fragen oder auch nicht.